Nicaragua

Mit Cocopeli-Tours möchten wir unser Land als ein außergewöhnliches Ziel präsentieren und Ihnen einen besonderen Einblick in “unser” Nicaragua geben. Abgesehen von den bekannten touristischen Zielen zeigen wir Ihnen auch unerforschte und naturbelassene Gebiete Nicaraguas.

Lernen Sie die nicaraguanische Lebensart kennen!

Wie leben die “Nicas” mit ihrer bewegten Vergangenheit, nach einer Diktatur, einer Revolution, mehreren politischen Wendungen, Erdbeben, Hurricanes…?

Lernen Sie die “Nicas” und ihre charakteristische Gastfreundschaft kennen und freuen Sie sich auf interessante Gespräche und unvergessliche Momente.

Individuell

Alle unsere Reisen und Touren werden unter ökologischen Gesichtspunkten geplant. Wir arbeiten mit lokalen Touristenführern und geben Ihnen einen Einblick in das alltägliche nicaraguanische Leben, treu unserem Motto: “Niemand weiss darüber mehr und präsentiert die schönsten Orte besser als die Einheimischen selbst!”

Ein Reiseführer Ihrer Sprache wird Sie auf jeder geplanten Reise begleiten. Das Cocopeli-Tours Angebot reicht von individuellen Tagesausflügen über Mehrtages-Touren bis zu speziell auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Interessen zugeschnittene Reisen.

Damit Sie sich auf das Wichtigste konzentrieren können: Ihren Urlaub!

Erleben

Erforschen Sie die Vielfalt der Landschaften, Ökosysteme, Flora und Fauna Nicaraguas. In Begleitung von einheimischen Waldschützern wird jede Reise nach den Vorstellungen und Erwartungen der Teilnehmer geplant.

Mit seinen spektakulären Vulkanen, Seen, Kraterseen und Bergketten und zwei Ozeanen bietet Nicaragua beeindruckende Orte, die zu Abenteurern und Aktivitäten einladen: sei es Surfing, Kanu fahren, Trekking, Segeln, Tauchen, Klettern, Canyoning …

Nicaragua ist voller Traditionen, Farben, Gerüche und Aromen. Folgen Sie den Spuren unserer Vorfahren, besuchen Sie die entzückenden Kolonialstädte und erfahren Sie mehr über die bewegte Geschichte des Landes.

 

Touren

Managua, die weißen Dörfer und der Vulkan Masaya

Managua, die Hauptstadt, ist mit ca 1,5 Millionen Einwohnern die größte Stadt Nicaraguas und liegt nur 60 km vom pazifischen

Der Vulkan Mombacho, Granada und seine kleinen Inseln

Morgens brechen wir früh in Richtung des Vulkans „Mombacho“ auf. Am Gipfel angekommen, fangen wir an mit unserer Wegstrecke (ca

Kultur und Abenteuer in León

Weltkulturerbe der UNESCO „León Viejo“ Das alte León wurde 1924 von Francisco Hernández de Córdoba in der Nähe des Vulkans

Der Canyon von Somoto

Der Canyon von Somoto befindet sich wenige Kilometer von der Grenze Honduras entfernt . Er ist älter als 12 Millionen

Die Insel Ometepe

Nur 1,5 Stunden von Managua entfernt, befindet sich die schöne Insel „Ometepe“. Mit einer Fläche von 274 km² ist sie

San Juan del Sur und seine Strände

Dieses kleine Dorf, welches sich in einer traumhaften Bucht befindet, war noch bis vor kurzem ein Fischerdorf. Heute ist es

Solentiname y Naturschutzreservat “Los Guatuzos”

Lassen Sie sich zu diesen einzigartigen Ort Nicaraguas entführen. Das Inselarchipel von Solentiname, besteht aus 36 Inseln und befindet sich

Rio San Juan

Der Fluss „San Juan“ (200km lang) entspringt dem großen See Nicaraguas genannt „Cocibolca“oder „la Mar Dulce“ (das süße Meer) und